Pfunde adè

Nordic Walking ist eine hervorragende Maßnahme zur Gewichtsreduktion. Für eine effektive Gewichtsabnahme empfiehlt es sich, verbunden mit einer ausgewogenen Ernährung, mindestens zweimal pro Woche 30-90 Minuten im unteren Pulsbereich zu trainieren. Dieser erstreckt sich über einen Bereich von 50-70 % der max. Herzfrequenz (MHF).
MHF:
Frauen: 226 - Lebensalter = 100%
Männer: 220 - Lebensalter = 100%.

Beispiel für den unteren Pulsbereich einer 35-jährigen Frau:
226 - 35 = 191, davon 50-70% ergeben 95 - 134 Schläge pro Minute.
Mit einem Pulsmesser, der während des Trainings ohne Probleme getragen werden kann, überwacht man seine Belastungswerte. Nur im unteren Pulsbereich ist eine optimale Fettverbrennung gewährleistet.
Das Training wird sich bald auf der Waage bemerkbar machen. Erfolge ermutigen zu einer vernünftigen Lebensführung ohne Diäten.
Trotz einer vielfältigen Nahrungsmittelauswahl lässt die Ernährung vieler
Menschen zu wünschen übrig. Es entsteht ein Defizit von Mineralien,
Ballaststoffen und Vitaminen. Im Übermaß werden hingegen Fette, Salz und
Zucker zu sich genommen. Diese “Sorglosigkeit” verursacht die Entstehung ernährungsbedingter Krankheiten. Abhilfe kann geschaffen werden durch die Umstellung der Essgewohnheiten und eines gesundheitsorientierten Ausdauertrainings.

Hier finden Sie uns:
Schlattweg 1
49661 Cloppenburg

Rufen Sie einfach an unter

0175 7569960

oder

04471 87495

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Juliane Kummer - Website erstellt 2015, aktualisiert am 18.01.2017