Blackroll

Wer seine Faszien (Bindegewebe) gezielt lockert, wird beweglicher und bekommt mehr Körpergefühl.

Überbelastungen beim Sport, Fehlhaltungen oder Stress können zu schmerzhaften Veränderungen führen. Das liegt daran, dass das kollagene Fasernetz, das normalerweise geschmeidig übereinander liegt, verklebt. Um das zu verhindern, ist es wichtig, die Faszien zu lockern. Zweimal wöchentlich etwa zehn Minuten reichen dazu völlig aus. Durch die Stimulierung der Massagerolle verbessert sich nicht nur die Beweglichkeit der Muskeln, Sehnen und Gelenke, auch die Körperwahrnehmung profitiert davon nachhaltig.

Quelle: Meine Familie und ich, Heft 8, 2015

Für Einsteiger: Standard-Rolle, mittlere Härte, um 30 Euro

Hier finden Sie uns:
Schlattweg 1
49661 Cloppenburg

Rufen Sie einfach an unter

0175 7569960

oder

04471 87495

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Juliane Kummer - Website erstellt 2015, aktualisiert am 18.01.2017